Förderverein für die Landwirtschaft gegründet

Auf noch fruchtbareren Boden in der öffentlichen Wahrnehmung sollen die Leistungen der Landwirtschaft im Kreis Coesfeld künftig fallen: Dieses Ziel hat sich der heute neu gegründete „Förderverein für die Land- und Forstwirtschaft und Gartenbau im Kreis Coesfeld e.V.“ gegeben. Aus der Taufe gehoben haben ihn der Landwirtschaftliche Kreisverband Coesfeld, die Kreisstelle Coesfeld der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen und die Sparkasse Westmünsterland. Im zweijährigen Rhythmus wird der Verein Förderpreise von insgesamt 2.000 Euro in zwei Kategorien ausloben: „Nachwuchspreis- und Begabtenpreis der Landwirtschaft“ sowie „Preis der Landwirtschaft für Technik, Innovation, Ideen“. Die erste Verleihung soll bereits in diesem Herbst stattfinden.

Weitere Informationen

Förderverein Landwirtschaft im Kreis Coesfeld

Die Gründungsmitglieder des Fördervereins (von links, sitzend): Franz Kückmann (Vorsitzender Landwirtschaftlicher Kreisverband), Sparkassen-Vorstandsvorsitzender Heinrich-Georg Krumme, Kreislandwirt Anton Holz, Sparkassen-Vorstandsmitglied Jürgen Büngeler, stehend, von links: Sparkassen-Vorstandsmitglied Gerd Krämer, Marianne Lammers (Geschäftsführerin der Landwirtschaftskammer, Kreisstellen Coesfeld, Recklinghausen) und Raphael van der Poel (Geschäftsführer Landwirtschaftlicher Kreisverband).
Foto: Sparkasse Westmünsterland.