Vollzugshinweise zur Umsetzung der Düngeverordnung in Nordrhein-Westfalen

Gülleausbringung im FrühjahrBild vergrößern

Die neue Düngeverordnung von 2017 macht zahlreiche Vorgaben zum Einsatz von Nährstoffen. Viele Detailfragen aus der landwirtschaftlichen und gartenbaulichen Praxis kann die Verordnung aber nicht umfänglich genug beantworten. Um bei der Umsetzung der Düngeverordnung eine möglichst hohe Handlungssicherheit zu haben, wurden die Vollzugshinweise zur Umsetzung der Düngeverordnung in Nordrhein-Westfalen nach Vorgaben und in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen erstellt.

Die umfassenden Vollzugshinweise liegen nun vor und sollen Antworten zu den zahlreichen Fragen, die sich bei der Umsetzung der Düngeverordnung stellen, geben.

Die Hinweise gliedern sich in 3 Bereiche:

  1. Vollzugshinweise mit Erläuterungen zu den einzelnen Paragraphen der DüVPDF-Datei 256 KByte
  2. Handbuch zur Düngebedarfsermittlung für Stickstoff und Phosphat in NRWPDF-Datei 1 MByte
  3. Handlungsanweisungen zur Erstellung von NährstoffvergleichenPDF-Datei 1 Mbyte

Weitere Informationen, Hilfestellungen und Programme zur Düngeverordnung und zum Nährstoffmanagement Ihres Betriebes finden Sie hier: