Nährstoffbericht NRW 2017

Nährstoffbericht NRW 2017Bild vergrößern
Nährstoffbericht NRW 2017, 4 MByte

Wie der Stickstoff- und Phosphat-Anfall aus Gülle und Mist in Nordrhein-Westfalen verteilt ist, zeigt der neu erschienene Nährstoffbericht der Landwirtschaftskammer NRW für die Jahre 2013 und 2016. In dem Bericht wird auf Kreisebene der Nährstoffzufuhr über Wirtschaftsdünger, wie Gülle oder Mist, die Nährstoffabfuhr durch die geernteten Pflanzen gegenübergestellt.

Der 124-seitige Bericht enthält detaillierte Angaben über die Nährstoffbilanzen in den einzelnen Kreisen von NRW. Datengrundlage sind die statistischen Daten zur Tierhaltung und zur Flächennutzung, die Meldungen der Betriebe nach der Verbringungsverordnung des Bundes und der Wirtschaftsdüngernachweisverordnung des Landes NRW sowie erstmalig der regionale Einsatz mineralischer Düngemittel auf der Grundlage betrieblicher Nährstoffvergleiche.