Voss - Wildkrautegge

Voss-Wildkrautegge im Einsatz
Voss-Wildkrautegge im Einsatz

Hersteller

Hans-Jürgen Voss, Gerätebau,
Kleiner Ring 17-19, 25492 Heist
Tel: 04122 / 81384, Fax: 83534
www.voss-geraetebau-heist.de
e-mail: info@voss-geraetebau-heist.de

 

Verfahren und Gerät

Einsatzbereich

Wildkrautbekämpfung und Unterhaltspflege auf wassergebundenen Decken (z.B. Wander- und Friedhofswege) und Tennenflächen (z.B. Sportplätzen); Abkehren und Rückverfestigen der behandelten Flächen häufig erforderlich, Saatbettvorbereitung

Gerätetypen

Typ WKE 600, 850,1100 mit Winkelmessern für Einachseranbau
Typ WKE 1000, 1300 und 1500 mit Winkelmessern für Schlepperanbau

Arbeitsbreite

Die Zahl am Gerätetyp entspricht der Arbeitsbreite in mm.

Anbauart

Gerät mit Zapfwellenantrieb und Adapter für Einachser (Leistungsbedarf ab 6 KW)
Gerät mit Dreipunktaufhängung für Schlepper (Leistungsbedarf ab 12 KW)

Arbeitsgeschwindigkeit

3-6 km/h

Gewicht

je nach Typ und Ausrüstung 85 – 121 kg für Einachseranbau
und 125 – 194 kg für Schlepperanbau

Zubehör

höhenverstellbare Egalisierschiene, Kantenschneider, Gitter- oder auch Glattwalze; zusätzlich kann eine Vorrichtung zur Montage von Rundzinken (Kreiselegge) eingebaut oder eine Sämaschine aufgesattelt werden

Preise

Wildkrautegge + Gitterwalze + Egalisierschiene, Adapter für Einachseranbau

  • WKE 600 € 4070,00
  • WKE 850 € 4655,00
  • WKE 1100 € 5525,00

Wildkrautegge + Gitterwalze + Egalisierschiene, Gelenkwelle mit Überlastsicherung, Dreipunktaufhängung für Schlepperanbau

  • WKE 1000 € 5350,00
  • WKE 1300 € 6110,00
  • WKE 1500 € 6815,00

(jeweils zuzüglich MwSt. und Kosten für Fracht und Anpassung an das Trägerfahrzeug)

Die oben angegebenen Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen und sollen nur als ungefähre Anhaltspunkte dienen. Die Firmen behalten sich Preisabweichungen vor. Verbindliche Preise auf dem jeweils aktuellen Stand sind daher nur bei den Herstellern bzw. Vertreibern der einzelnen Maschinen zu erfahren.