Diagnose von Pflanzenschädlingen und Vorratsschutz

KornkäferBild vergrößern
Kornkäfer. Foto: Günter Klingenhagen

Unser Service für Sie

  • Diagnose von Schäden an Kulturpflanzen
  • Bestimmung von Pflanzenschädlingen
  • Bestimmung von pflanzenschädlichen Nematoden
  • Untersuchung von Boden und Pflanzensubstraten auf Pflanzenschädlinge und Nematoden
  • Diagnose von Vorratsschädlingen

Die Abgrenzung der Pflanzenschädlinge von nicht schädlichen Insekten, Milben und anderen Tieren dient als Grundlage für gezielte und umweltschonende Bekämpfungsmaßnahmen. Nach der Untersuchung erhalten Sie umgehend den Befundbericht des Labors, auf Wunsch per Fax oder E-Mail. Die Fachberater des Pflanzenschutzdienstes geben Erklärungen zur Biologie der festgestellten Schädlinge und Hinweise zu gegebenenfalls erforderlichen Bekämpfungsverfahren.


Hinweise zur Einsendung von Proben

Wichtig für Laboreinsendungen: Die Untersuchungslabore des Pflanzenschutzdienstes (Mykologie, Virologie, Bakteriologie, Nematologie und Entomologie) ziehen zu einem späteren Zeitpunkt von Bonn nach Köln-Auweiler um. Die Kollegen aus diesen Bereichen sind weiterhin unter den bisherigen Rufnummern in Bonn erreichbar. Einsendungen zur Untersuchung bitte vorerst (Ende März) an die bisherige Adresse senden, damit Ihre Proben auf kürzestem Wege zur Untersuchung gelangen. Sobald auch die Labore umziehen, werden wir Sie entsprechend informieren.


Ansprechpartner