Dürener Ackerbauforum 2017

Stoppelfeld grubbernBild vergrößern

Inhalte

Das Ackerbauforum in Düren greift auch in diesem Jahr wieder wichtige produktionstechnische, agrarpolitische und ökonomische Themen aus dem Bereich des Ackerbaus auf. Im Mittelpunkt steht die neue Düngeverordnung.

  • Düngeverordnung - Wo stehen wir?
  • Was muss sich an der Düngestrategie ändern?
  • Dramatisches Insektensterben?! Mögliche Ursachen und deren Bekämpfung
  • Zuckerrüben - Schlussfolgerungen aus der guten Ernte!

Wann & Wo

12. Dezember 2017

Beginn: 9.15 Uhr
Ende: 13.00 Uhr

PfeilKreisstelle Düren

Teilnehmerbeitrag

Die Teilnahme ist beitragsfrei.

Es wird eine Pauschale von 6 € für Getränke und Kuchen erhoben.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.