Mikrobiologisch hygienische Beschaffenheit von Futtermitteln

Landwirte und Mischfutterunternehmen stellen hochwertiges Futter her. Für eine leistungsfähige und rentable Tierhaltung mit guter Tiergesundheit sowie eine hohe Qualität der erzeugten Produkte ist jedoch entscheidend, dass die Qualität der selbst erzeugten oder zugekauften Futtermittel nicht durch notwendige Lagerungs-, Transport- und Mischungsvorgänge beeinträchtigt wird. Qualität muss im Futtertrog ankommen. Dies kann nur durch regelmäßige Kontrollen sichergestellt werden. Die LUFA bietet Ihnen speziell darauf abgestimmte Untersuchungen an. Sie finden das Untersuchungsangebot unter den Einzel- und Zusatzuntersuchungen auf der Rückseite des jeweiligen Auftragformulars.

Haben Sie Fragen zu einer Untersuchung? Wir beraten Sie gerne.

LUFA NRW
Auftragsannahme / Beratung
Nevinghoff 40, 48147 Münster
Telefon: 0251 2376-595
Telefax: 0251 2376-702