Energielehrschautag: Photovoltaiktagung 2020

Photovoltaikanlage

Inhalte

Die diesjährige Photovoltaiktagung beschäftigt sich mit einem breiten Themenspektrum, was vermutlich auch die Vielfältigkeit der Erzeugung und der Nutzung von Strom aus PV-Anlagen wiederspiegelt. Zum Auftakt der Tagung soll eine Einordnung der Photovoltaik als Baustein der Energiewende und dem im EEG festgelegten „52 Gigawatt-Deckel“ erfolgen. Im Anschluss werden weitere aktuelle rechtliche Veränderungen, wie beispielsweise die Erneuerbare-Energien-Richtlinie der EU zur Eigenversorgung, besprochen. Für die Umsetzung der Ziele der Energiewende ist sicherlich eine Auseinandersetzung mit Freiflächenanlagen wichtig und soll somit auch bei dieser Tagung erfolgen. Weitere Themen der Tagung werden die E-Mobilität, elektrisch getriebene Aggregate der Innenwirtschaft und deren Versorgung mit PV-Strom sein. Neben der E-Mobilität soll auch die mögliche Sektorkopplung durch Power to Heat betrachtet werden. Im Anschluss wird bei der diesjährigen Photovoltaiktagung die Stromspeicherung besprochen werden. Neben einer Übersicht des Machbaren sollen auch Praxisbeispiele vorgestellt werden

 

Die von der Landwirtschaftskammer NRW, dem Zentrum für nachwachsende Rohstoffe NRW und der EnergieAgentur.NRW organisierte Veranstaltung richtet sich an alle am Thema Interessierte aus Land- und Forstwirtschaft, aus Kommunen, Behörden, Wissenschaft und Wirtschaft.

Zielgruppe

Alle am Thema Interessierten.

Methodik

Vortragsveranstaltung mit Diskussionen

Teilnehmerzahl

unbegrenzt

Wann & Wo

23. Januar 2020

Beginn: 09.30 Uhr
Ende: 15.30 Uhr

PfeilVersuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse

Für die Teilnehmer besteht die Möglichkeit auf Haus Düsse zu übernachten.
Informationen hierzu unter www.duesse.de

Teilnehmerbeitrag

35 € inklusive Mittagessen und Getränke

Etwaige Übernachtungs- und sonstige Verpflegungskosten sind gesondert zu bezahlen.

Kurs-Nummer

LZD-L73030

Weitere Informationen

Das Programm wird unter www.duesse.de veröffentlicht und per E-Mail verschickt. Zur Eintragung in den E-Mailverteiler senden Sie bitte eine Nachricht an znr@lwk.nrw.de

Ansprechpartner

Anmeldung

Anmeldeschluss: 16. Januar 2020

Informationen zur Anmeldung und zur StornierungPDF-Datei