Heilpflanzenanwendung konkret - praktische Anleitung zur Herstellung tiergerechter Heilpflanzenzubereitungen

12_1_ WBKat Phytotherapie

Inhalte

  • Kurze Auffrischung der Heilpflanzenkenntnisse
  • Heilpflanzen praktisch zubereiten und anwenden bei Magen-Darm-Problemen (Pulvermischungen, Latwergen, Pillen, etc.)
  • Heilpflanzen praktisch zubereiten und anwenden bei Haut- und Klauenproblemen (Einreibungen, Umschläge, Salben etc.)

Zielgruppe

Landwirte mit Rinderhaltung (Milchvieh, Mast), Schweinehaltung (Mast und Sauenhaltung), Schaf- und Ziegenhaltung

Grundlagen der Phytotherapie werden vorausgesetzt

Teilnehmerzahl

maximal 15 Teilnehmer

Wann & Wo

12. Februar 2020

Beginn: 09:30 Uhr
Ende: 17.00 Uhr

PfeilVersuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Riswick

Referenten

  • Dr. Cäcilia Brendieck-Worm, Biologische Tiermedizin, Niederkirchen

Teilnehmerbeitrag

136 € für Landwirte und landwirtschaftliche Arbeitnehmer aus NRW
150 € für sonstige Teilnehmer

Inklusive benötigter Materialien für die Herstellung der Heilpflanzenanwendungen, Seminarunterlagen, Tagesverpflegung und Getränke.

PfeilHinweise zu den Seminarkosten

Kurs-Nummer

LZR-L20020

Ansprechpartner

Anmeldung

Anmeldeschluss: 05. Februar 2020

Informationen zur Anmeldung und zur StornierungPDF-Datei