Weidemanagement und Zaunbau für Schafe

05-1_Riswick_Weidemanagement

Seminar mit praktischen Tipps zur Weidepflege und sicherem Zaunbau

Inhalte

  • Grünlandzusammensetzung und -nutzung mit Schafen
  • Pflegemaßnahmen für Grünland und Schafweiden
  • Düngungs-, Erhaltungs- und Verbesserungsmaßnahmen
  • Weidesysteme
  • Herstellung und Lagerung von Heu und Grassilage
  • Vorgaben für den Herdenschutz in NRW
  • Praxisdemonstrationen zur Handhabung von Elektronetzen und sicheren Stromversorgung
  • Praktischer Zaunbau von mobilen und festen Zäunen

Zielgruppe

    Schafhalter, Ziegenhalter und interessierte Kleinwiederkäuerhalter, Tierärzte, Berater

Methodik

Vorträge, Diskussionen und Praxis auf der Weide, praktischer Zaunbau

Teilnehmerzahl

max. 20 Teilnehmer

Besonderheiten

Bitte bringen Sie saubere Sicherheitsgummistiefel oder Sicherheitsarbeitsschuhe mit.

Wann & Wo

03. - 04. April 2020

1. Tag:

10:00 Uhr - 16:30 Uhr


2. Tag:

09:00 Uhr - 15:30 Uhr

PfeilVersuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Riswick

Referenten

Referenten der Landwirtschaftskammer NRW

  • Dr. Klaus Hünting
  • Ingo Dünnebacke
  • Moritz Specht
  • Christina Burau

Teilnehmerbeitrag

190 € für Landwirte und landwirtschaftliche Arbeitnehmer aus NRW
238 € für sonstige Teilnehmer

Inklusive Seminarunterlagen, Tagesverpflegung, Getränke im Seminarraum und Arbeitsoverall für praktische Übungen.

PfeilHinweise zu den Seminarkosten

Kurs-Nummer

LZR-L43010

Ansprechpartner

Anmeldung

Anmeldeschluss: 27.03.2020

Informationen zur Anmeldung und zur StornierungPDF-Datei