Mitarbeiter/in im Arbeitsbereich 1 - Verwaltung - an den Kreisstellen Kleve, Wesel

Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen sucht für die Kreisstellen Kleve, Wesel am Standort Kleve, baldmöglichst eine/einen:

Mitarbeiter/in im Arbeitsbereich 1 – Verwaltung – an den Kreisstellen Kleve, Wesel

Aufgaben

  • Verwaltungstätigkeiten bei der Organisation des Tagungs-, Schulungs- und Unterkunftsbereichs und der Koordination im Schulbüro
  • Sekretariat/Vorzimmer der Kreisgeschäftsführerin / des Kreisgeschäftsführers mit den Schwerpunkten Schriftverkehr, Organisation von Sitzungen und Tagungen sowie allgemeine Verwaltung

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten, Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation, Industriekauffrau/Kaufmann oder eine vergleichbare Qualifikation zum Zeitpunkt der Einstellung
  • Sichere Anwendung von MS-Office, insbesondere Word, Excel und Outlook
  • Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten
  • Soziale Kompetenz, insbesondere Team- und Kooperationsfähigkeit

Wir bieten einen interessanten, abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem motivierten Team mit der Möglichkeit, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen ist ein modernes und familienfreundliches Dienstleistungsunternehmen, in dem Aspekte wie Work-Life-Balance einen hohen Stellenwert genießen.

Es handelt sich um eine zunächst befristete Stelle, die nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) nach EG 6 dotiert ist. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und daher auch für Teilzeitkräfte geeignet. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden Frauen bei gleicher Qualifikation nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von geeigneten Schwerbehinderten sind erwünscht.

Für Vorabinformationen zum Aufgabenbereich steht Ihnen Dr. Franz-Josef Stork, Telefon: 02821 996-170, E-Mail: franz-josef.stork@lwk.nrw.de, zur Verfügung, für personalrechtliche Fragen Christian Westebbe, Telefon: 0251 2376-343, E Mail: christian.westebbe@lwk.nrw.de.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 143/19 bis zum 03.11.2019 – möglichst in einem PDF-Dokument – per E-Mail an:

christian.westebbe@lwk.nrw.de