Beratungsinhalte GaLaBau

Bilanzanalyse - Kennzahlenvergleich

  • Erarbeitung von betrieblichen Kennzahlen für eine bestmögliche betriebswirtschaftliche Transparenz
  • Vergleiche zwischen Betriebskennzahlen und Branchenkennzahlen zur Fundamentierung betrieblicher Entscheidungen
  • Eingehende Analysen GaLaBau-spezifischer Kennzahlen
  • Stärken-Schwächen-Analysen mit Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen

KERplus - das Controllingsystem im GaLaBau

  • KERplus = Kurzfristige Erfolgsrechnung im GaLaBau
  • Planzahlen für alle wichtigen betrieblichen Kenngrößen
  • permanenter SOLL/IST-Vergleich, zur Kontrolle des erwarteten Entwicklungskorridors
  • fortlaufende Hochrechnung des Jahresendergebnisses
  • verlässliche Kalkulationsgrundlagen z.B. durch Stundenverrechnungssätze
  • Vorgabe von Ergebnis-Zielwerten für einen SOLL/IST-Vergleich
  • Liquiditätsplanung, Berechnung des Finanzbedarfs und der Kontoentwicklung
  • Simulation unternehmerischer Entscheidungen im Hinblick auf betriebswirtschaftliche und finanzielle Auswirkungen

Mitarbeiterentwicklung

  • Grundlagen von Führungen als Basis für ein verständnisvolles Miteinander
  • Stärken-Schwächen-Analysen
  • Personalbedarfsanalysen
  • Kommunikationsstrategien in der Mitarbeiterführung
  • Motivationsentwicklung
  • Weiterbildungsprogramme

Büroorganisation im Betrieb

  • Führen von Baustellenakten von der Angebotserstellung bis zur Abrechnung
  • Zusammenarbeit mit dem Steuerberater
  • Effiziente Büroorganisation

Zusammenarbeit mit dem Steuerberater

  • Betriebswirtschaftliche Auswertungen lesen
  • Umgang mit Summen- und Saldenliste
  • Bilanzen lesen lernen
  • Unterlagen vorbereiten
  • Finanzbuchhaltung (Inhauslösung)
  • Rating und Kennzahlen im GaLabau

Gründungsberatung

Ansprechpartner

Weitere Beratungsinhalte