WiN: Landwirtschaftliche Buchführung

Die wichtigsten Kennzahlen berechnen und richtig interpretieren

Wer in einem landwirtschaftlichen Unternehmen an wirtschaftlichen Entscheidungen teilhaben will, muss die Grundlagen der landwirtschaftlichen Buchführung kennen und bestimmte Kennzahlen der Buchführung berechnen und interpretieren können. Eine regelmäßige Auffrischung und Ergänzung vorhandener Kenntnisse fördert das Verständnis für unternehmerische Zusammenhänge.

Inhalte

  • Aufbau und Inhalt des Jahresabschlusses
  • Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung, Rückbericht
  • Interpretation anhand eines Beispielbetriebes
  • Umsatzsteuer - Was muss ich wissen?

Für wen?

Für Frauen im Agrarbereich mit Grundkenntnissen der landwirtschaftlichen Buchführung

Methodik

Vortrag mit Diskussion, Mitarbeit

Wann & Wo

23. April 2020

Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

PfeilKreisstelle in Saerbeck

Referenten

Christian Solle, Referent für Betriebswirtschaft, LWK NRW, Münster

Teilnehmerbeitrag

  • mit WiN-Abo kostenfrei
  • als Einzelveranstaltung 66 €

Kurs-Nummer

STE-O20 080

Ansprechpartnerin

Anmeldung

Informationen zur Anmeldung und zur StornierungPDF-Datei