Milcherzeugung - Die Arbeitserledigung im Blick (ggf. Online-Seminar)

Wie hoch ist unsere Arbeitsbelastung? Wie kann ich Vergleichswerte nutzen und Lösungen zur Arbeitserleichterung finden? Welche Chancen bieten moderne Technik, motivierte Mitarbeiter und digitale Schritte im Büro- und Betriebsmanagement? Wie kann Zeitmanagement ganz praktisch aussehen und Zeitfressern auf die Schliche kommen? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des Seminars. Fachvorträge, kleine Teamarbeiten und moderierter Erfahrungsaustausch machen das Seminar lebendig und motivieren zur Umsetzung des Gelernten in die individuelle betriebliche Praxis.

Inhalte

Arbeitswirtschaft

  • Darstellung der arbeitswirtschaftlichen Situation
  • Analyse und Bedeutung der Arbeitserledigungskosten
  • Maßnahmen zur Reduzierung
  •  Mensch oder Maschine?
  •  Erfolgskontrolle



Mitarbeiter im Einsatz

  • Anforderungen/Lösungsmöglichkeiten für Betriebsleiter und Betrieb
  • Rahmenbedingungen
  • Kosten der verschiedenen Arbeitsmodelle
  • Innovative Personal- und Gehaltskonzepte



Zeitmanagement – Praktische Hilfen für den Betriebs- und Büroalltag

  • Ziele definieren und Prioritäten setzen
  • Wichtiges und Unwichtiges unterscheiden
  • Aufgaben planen und Checklisten nutzen
  • Büroarbeit strukturieren und organisieren
  • Digitale Helfer in die Büroarbeit einbinden

Zielgruppe

Milcherzeuger, die auch bei wachsenden Kuhbeständen die Arbeit in den Griff bekommen möchten.

Teilnehmerzahl

12 - 15

Wann & Wo

23. Februar 2021

Beginn: 10.00 Uhr
Ende: 17.00 Uhr

PfeilVersuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse

Für die Teilnehmer besteht die Möglichkeit auf Haus Düsse zu übernachten.
Informationen hierzu unter www.duesse.de

Referenten

Referenten der Landwirtschaftskammer:

  • Heidrun Gerwin-Wegener
  • Josef Assheuer
  • Hartmut Osterkamp

Teilnehmerbeitrag

130 € für Landwirte und landwirtschaftliche Arbeitnehmer aus NRW
178 € für sonstige Teilnehmer

Inklusive Seminarunterlagen, Mittagessen und Getränke im Seminarraum.

PfeilHinweise zu den Seminarkosten

Kurs-Nummer

LZD-L23031

Ansprechpartner

Anmeldung

Anmeldeschluss: 16. Februar 2021

Informationen zur Anmeldung und zur StornierungPDF-Datei