Web-Seminar: Gastronomische Angebote beim Weihnachtsbaumverkauf

Eine sinnvolle Ergänzung?

Gastronomische Angebote runden den Eventcharakter beim Weihnachtsbaumkauf ab und liegen im Trend bei unterschiedlichen Kundengruppen. Beispiele sind die Glühweinbude in der Tannenschonung, die Kaffeebar auf der Hofstelle oder die rustikale Kaffeetafel auf der Tenne. Die sogenannten „Handel-Gastro-Hybride“ erhöhen durch Genusserlebnisse und Wohlfühlatmosphäre den Kundenzulauf, den Eventcharakter sowie die Umsätze.

Das praxisorientierte Seminar hat das Ziel, Weihnachtsbaumproduzenten bei der Entscheidungsfindung und der Planung gastronomischer Angebote zu unterstützen.

Dabei geht es um wichtige Fragestellungen, Daten, Kalkulationen und Umsetzungsbeispiele:

  • Was passt zu mir?
  • Was passt zum Unternehmen?
  • Was passt zu meiner Kundschaft?
  • Womit spreche ich neue Kunden an?

Inhalte

  • Angebotsgestaltung
  • Räumliche Voraussetzungen
  • Technische Ausstattung
  • Personalbedarf
  • Marketing
  • Rentabilitäts- und Kostenberechnung

Zielgruppe

Weihnachtsbaumproduzenten, die die Einführung gastronomischer Angebote planen oder ausbauen wollen.

Wann & Wo

23. März 2021

Beginn: 9.00 Uhr
Ende: 12.00 Uhr

Bei Ihnen zu Hause an Ihrem internetfähigen PC

Teilnehmerbeitrag

69 € pro Person

PfeilHinweise zu den Seminarkosten

Anmeldung

Anmeldeschluss: 08.03.2021

Anmeldung bei Lisa Soltau, Tel.: 0221 5340-114, lisa.soltau@lwk.nrw.de

Informationen zur Anmeldung und zur StornierungPDF-Datei