WiN: Fit für den Kredit - Finanzierungen optimal gestalten!

Sie möchten auf dem Betrieb eine weitere Wohneinheit bauen, einen Stall vergrößern oder einen neuen Produktionszweig aufbauen? Ausgaben in dieser Größenordnung sind i.d.R. nicht allein durch Eigenkapital zu finanzieren. Fremdkapital ist heute völlig „normal“ und mit dem richtigen Know-how, einem klaren Überblick und einem gezielten Gestaltungsspielraum kann das „Betriebsmittel“ Kredit die Wirtschaftlichkeit erhöhen und die Zukunftsfähigkeit des Betriebes sichern. Erfahren Sie in diesem Seminar, worauf es bei der Finanzierung im Betrieb ankommt.

Inhalte

  • Grundsätze der Finanzierung (Darlehensarten, Konditionen etc.)
  • Finanzierungsfehler vermeiden
  • Inhalte des Kreditvertrages – Worauf muss ich achten?
  • Was will / muss die Bank alles wissen?
  • Wie viel Fremdkapital kann ich tragen?
  • Auch in Krisen die Liquidität behalten

Zielgruppe

Frauen im Agrarbüro

Methodik

Vortrag mit Diskussion, moderierter Erfahrungsaustausch

Wann & Wo

13. April 2021

Beginn: 9:00 Uhr
Ende: 12:00 Uhr

PfeilKreisstelle in Coesfeld

Referenten

Christian Solle, Referent für Betriebswirtschaft, LWK NRW, Münster

Teilnehmerbeitrag

  • mit WiN-Abo kostenfrei
  • als Einzelveranstaltung 66 €

Kurs-Nummer

COE-O20 041

Ansprechpartnerin

Anmeldung

Informationen zur Anmeldung und zur StornierungPDF-Datei