Praxistag Silagemanagement

fressende Kühe R1

An diesem Tag dreht sich alles um die Erzeugung von hochwertigen Silagen und den Umgang mit diesen. Neben dem Praxisteil im Betrieb des VBZL Haus Riswick werden auch die wichtigsten Ergebnisse aus den verschiedenen Silierversuchen vorgestellt.

Inhalte

  • Erzeugung von Silagen mit hoher Qualität
  • Einsatz von Siliermitteln
  • Silage richtig lagern
  • Qualitätskontrolle

Zielgruppe

  • Rinderhalter, Halter von kleinen Wiederkäuern, Tierärzte, Berater und Interessierte

Methodik

Vortrag, Diskussion und Besichtigung

Teilnehmerzahl

max. 25 Teilnehmer

Wann & Wo

29. April 2021

Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 16:30 Uhr

PfeilVersuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Riswick

Referenten

Referenten der Landwirtschaftskammer NRW:

  • Dr. Klaus Hünting

Teilnehmerbeitrag

129 € für Landwirte und landwirtschaftliche Arbeitnehmer aus NRW
171 € für sonstige Teilnehmer

Inklusive Seminarunterlagen, Mittagessen und Getränke im Seminarraum.

PfeilHinweise zu den Seminarkosten

Kurs-Nummer

LZR-L27021

Ansprechpartner

Anmeldung

Anmeldeschluss: 22. April 2021

Informationen zur Anmeldung und zur StornierungPDF-Datei