Umstellen auf Ökolandbau! Biogeflügel Erzeugung

Mastküken

Der Markt verlangt nach tierartgerechten Geflügelfleisch

Kunden und Verbraucher fragen nach tierartgerecht erzeugtem Biogeflügelfleisch. Sowohl in der Direktvermarktung als auch im LEH ist die Nachfrage nach Bio Geflügelfleisch hoch. Eine gute Chance für Biobetriebe und Umstellungsbetriebe in diesen attraktiven Markt einzusteigen.

Aus diesem Grund organisiert die Geflügel Fachberatung des Ökoteams der Landwirtschaftskammer NRW diesen sehr interessanten Praxistag, an dem Sie einen guten Überblick über die einzelnen Betriebszweige der Biogeflügelhaltung bekommen und auf was es bei der Erzeugung und Vermarktung ankommt.

Nutzen Sie diesen Praxis Umstellungstag und finden Sie heraus, ob die Biogeflügelhaltung etwas für Sie sein kann. Mit dem Betriebsleiter, Marktpartnern und der Beratung werden offene Fragen geklärt und Chancen für die Umstellung auf den Ökolandbau präsentiert. Das Ökoteam der Landwirtschaftskammer NRW freut sich auf Ihren Besuch!

Inhalte

  • Begrüßung auf dem Betrieb
  • Betriebsbesichtigung: Bio-Hähnchenerzeugung Voraufzucht und Mast,
    dann Fahrt zum nächsten Betroeb
  • Vorstellungsrunde mit Kaffee & Kuchen im Landgasthaus Enck, Ächterkrommert 1, 46414 Rhede
  • Biogeflügelerzeugung – wichtige Eckdaten und Anforderungen
  • Vom Eintagsküken bis zur Schlachtreife – so kann die Biohähnchenerzeugung gelingen
  • Fachtierärztliche Betreuung zur Gesunderhaltung
  • Aktuelle Marktsituation und Vermarktungschancen durch die Firma Thönes Naturfleisch
  • offene Fragen, Möglichkeit zum Austausch, Ausklang

Wann & Wo

17. Juni 2021

Beginn: 14.00 Uhr
Ende: 18.00 Uhr

Betrieb Rainer Overkämping
Tengweg 15
46325 Borken

Teilnehmerbeitrag

Die Teilnahme ist beitragsfrei.

Kaffee + Kuchen zahlt jeder selbst.

Anmeldung

Zur besseren Planung melden Sie bitte Ihre Teilnahme bis zum 14.06.2021 an.

Anmeldung und Ansprechpartnerin:
Andrea Deckert, Ökoteam der Landwirtschaftskammer NRW
Telefon 0221 5340-271, Telefax: 0221-5340-19271
E-Mail: andrea.deckert@lwk.nrw.de