Warteliste: Eigenbestandsbesamungskurs Rind

Besamung einer Kuh
Techniker bei der Besamung

Inhalte

Erlernen der Eigenbestandsbesamung beim Rind und Legitimation der Durchführung gemäß der Verordnung über Lehrgänge nach dem Tierzuchtgesetz:

  • Tierzuchtrecht und Besamungsrecht
  • Spermagewinnung, -behandlung und -lagerung
  • Technik der Samenübertragung
  • Tierhygiene und Seuchenbekämpfung
  • Tierschutz
  • Praktische Übungen zur Besamung an Organen und am Tier
  • Abschlussprüfung

Methodik

Fachliche Erläuterungen mit klaren Empfehlungen, Vermittlung von Fachwissen, praktische Übungen gemäß den tierzuchtrechtlichen Vorgaben

Teilnehmerzahl

max. 20

Wann & Wo

Die Termine für diesen Kurs werden wir kurzfristig bekanntgeben. Bei Interesse melden Sie sich bitte über den Link: Registrierung für Warteliste an. Sobald die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist,erhalten Sie die entsprechende Information.

Beginn 1. Seminartag: 9.00 Uhr
Ende 4. Seminartag: 17.00 Uhr

PfeilVersuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse

Referenten

Referenten der RUW und der Landwirtschaftskammer NRW

Teilnehmerbeitrag

452,- € für Teilnehmer, deren Betrieb sich in NRW befindet, oder die in einem solchen Betrieb beschäftigt sind
530,- € für alle anderen Teilnehmer
Die Prüfungsgebühr des Landes NRW beträgt 62 € und ist zusätzlich zu entrichten.

Etwaige Übernachtungs- und Verpflegungskosten werden nach Aufwand berechnet.

Achtung!
Arbeitsoverall und Sicherheitsstiefel für praktische Übungen werden gestellt.

Kurs-Nummer

LZD-L

Ansprechpartner

Anmeldung

Informationen zur Anmeldung und zur StornierungPDF-Datei