WiN-Fachexkursion: Auf dem Weg zum Kuhstall der Zukunft – Wie kann er aussehen?

Inhalte

Wie lässt sich konventionelle Milchviehhaltung mit den Zielen des Tierwohls und der Nachhaltigkeit vereinbaren?

In der Versuchs- und Bildungszentrum der LWK NRW Haus Riswick werden dazu zahlreiche praxisnahe Versuche durchgeführt; so wird im Klimastall z.B. gemessen, wie Emissionen gemindert werden können. Für Versuche in der ökologischen Milchviehhaltung steht eine Herde mit 40 Milchkühen sowie deren Nachzucht zur Verfügung. Zukünftig sollen im Projekt „TUI-Milchkuh“ mögliche Tierwohl-Umwelt-Interaktionen (TUI) untersucht werden. Auch dazu werden Sie auf den neuesten Stand gebracht.

Profitieren Sie von diesen neuen Erkenntnissen und tauschen Sie sich mit Kolleginnen darüber aus!

Zielgruppe

Frauen im Agrarbereich

Methodik

Betriebsführung und fachlicher Austausch

Wann & Wo

26. Oktober 2021

Beginn: 11:00 Uhr
Ende: ca. 15:00 Uhr

PfeilVersuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Riswick

Referenten

Dr. Sebastian Hoppe, Referent für Rinderhaltung, LWK NRW, Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Riswick, Kleve

Teilnehmerbeitrag

  • mit WiN-Abo kostenfrei
  • als Einzelveranstaltung 66 €

Kurs-Nummer

EXK-O20 081

Ansprechpartnerin

Anmeldung

Informationen zur Anmeldung und zur StornierungPDF-Datei