Sachkundelehrgang Haltung von Neuweltkameliden

alpaca

Seminar zur Erlangung der Sachkunde im Bereich der Haltung von Lama und Alpaka

Inhalte

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Haltung und Management
  • Grünlandmanagement
  • Bedarfsnormen und Fütterung
  • Anatomisch-physiologische Grundlagen
  • Erkennung und Behandlung der wichtigsten Erkrankungen
  • Grundlagen der Reproduktion
  • Schriftliche Sachkundeprüfung

Zielgruppe

    Halter von Lama, Alpaka

Methodik

Vorträge und Diskussionen, Exkursion

Teilnehmerzahl

max. 25 Teilnehmer

Besonderheiten

Wann & Wo

2. - 3. März 2022

1. Tag: 10:00 Uhr bis 20:30 Uhr 2. Tag: 08.30 Uhr bis 17:00Uhr

PfeilVersuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Riswick

Referenten

  • Dr. Henrik Wagner, Universität Gießen Referent*in vom Verein der Züchter, Halter und Freunde von Neuweltkameliden e.V.

Teilnehmerbeitrag

332 € für Landwirte und landwirtschaftliche Arbeitnehmer aus NRW
391 € für sonstige Teilnehmer
zuzüglich 120 € Prüfungsgebühr

Inklusive Seminarunterlagen, Mittagessen, Getränke im Seminarraum und Arbeitsoverall für praktische Übungen.

Kurs-Nummer

LZR-L40012

Ansprechpartner

Anmeldung

Anmeldeschluss: 23. Februar 2022

Informationen zur Anmeldung und zur StornierungPDF-Datei