Erfolgreiche Fresseraufzucht

Rinder auf der Weide

Inhalte

  • Hitzestress auch in der Aufzucht - Wege damit umzugehen
  • Haltungsbedingungen von Fresser (Neubau bzw. Umbau von Fresserställe)
  • Atemwegserkrankungen und Impfstrategien in der Jungrinderaufzucht
  • Workshops
    • Ultraschall von Lunge und Herz
    • Möglichkeiten zur Klimaregulierung
  • Praktikerbericht

Zielgruppe

Intensivseminar für Betriebsleiter, deren Mitarbeiter, Berater sowie weitere Interessierte

Wann & Wo

22. März 2022

9.30 Uhr bis 16.30 Uhr

PfeilVersuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse

Für die Teilnehmer besteht die Möglichkeit auf Haus Düsse zu übernachten.
Informationen hierzu unter www.duesse.de

Referenten

Externe Referenten:

  • Dr. Egon Thesing,MSD

Referenten der Landwirtschaftskammer:

  • Alfons Baumeister

  • Willem Tel

Teilnehmerbeitrag

120 € für Landwirte und landwirtschaftliche Arbeitnehmer aus NRW
155 € für sonstige Teilnehmer

Inklusive Seminarunterlagen, Mittagessen und Getränke im Seminarraum.

PfeilHinweise zu den Seminarkosten

Kurs-Nummer

LZD-L19012

Ansprechpartner

Anmeldung

Anmeldeschluss:15.03.2022

Informationen zur Anmeldung und zur StornierungPDF-Datei