Leiter/in (m/w/d) für das Bildungszentrum Münster-Wolbeck in Münster-Wolbeck

Arbeiten Sie mit uns gemeinsam in einem motivierten und engagierten Team für die Grüne Branche!

Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen sucht zum 01.07.2021

eine/n Leiter/in (m/w/d) für das Bildungszentrum Münster-Wolbeck einschließlich der Fachschule für Agrarwirtschaft

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

Als Leiter/in verantworten Sie die Leitung und Organisation des Bildungszentrums, der landwirtschaftlichen Fachschule und übernehmen als Referent/in koordinierende Aufgaben für die landwirtschaftlichen Fachschulen der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen.

Was Sie mitbringen:

  • Agrarwirtschaftliches Hochschulstudium (Master oder Diplom) mit Schwerpunkt Landwirtschaft
  • Pädagogische Qualifizierung für die Sekundarstufe II
  • Schulleitungsqualifizierung und erfolgreiche Teilnahme am Eignungsfeststellungsverfahren bzw. die Bereitschaft diese nachzuholen
  • Langjährige Erfahrungen im Schuldienst
  • Bereitschaft und Kompetenz zur Einführung und Umsetzung von Digitalisierungsmaßnahmen
  • Überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft
  • Hohes Maß an Führungsqualität und sozialer Kompetenz
  • Durchsetzungsvermögen, Eigeninitiative sowie Organisationsgeschick

Wir bieten Ihnen:

 flexible Arbeitszeiten
 30 Tage Urlaub
 E-Learning

 umfassende Fort- und Weiterbildungen
 zusätzliche Altersvorsorge über die VBL
 Betriebliches Gesundheitsmanagement


  • Die Stelle ist mit Entgeltgruppe 15 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) dotiert. Beim Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen ist die Fortführung des Beamtenverhältnisses bis A 16 LBesG NRW möglich.
  • In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden Frauen bei gleicher Qualifikation nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht.

Job kompakt:

 Bewerbung per E-Mail

 01.07.2021

 in Münster-Wolbeck

 

Sie bringen die Bereitschaft und die Fähigkeit mit, eigenständig und innovativ zu arbeiten und sich in fremde und neue Sachverhalte einzuarbeiten? Sie wollen in einem modernen und familienfreundlichen Dienstleistungsunternehmen mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien arbeiten?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Werden Sie Teil des Teams!

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 07.10.2020 unter Angabe der Kennziffer 115/20 und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail – möglichst zusammengefasst in einem PDF-Dokument – an:

reiner.brinkmoeller@lwk.nrw.de