Landwirtschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) im Geflügelbereich in Bad Sassendorf

Arbeiten Sie mit uns gemeinsam in einem motivierten und engagierten Team für die Grüne Branche!

Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen sucht für das Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse in Bad Sassendorf möglichst zum 01.09.2024 eine/n

landwirtschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) im Geflügelbereich 

Haus Düsse ist eines der Versuchs- und Bildungszentren im Bereich der Landwirtschaft. Hier werden praxisbezogene Versuche mit den Tierarten Schwein und Geflügel, sowie im Ackerbau und mit nachwachsenden Rohstoffen durchgeführt. Darüber hinaus liegt der Schwerpunkt auf Haus Düsse in der Durchführung von Bildungsaufgaben wie der überbetrieblichen Ausbildung in der Tierhaltung für Auszubildende und Praktikanten in Nordrhein-Westfalen. Des Weiteren bildet das Versuchs- und Bildungszentrum eine Schnittstelle für den Dialog zwischen Verbrauchern und landwirtschaftlichen Fachleuten.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie betreuen die Legehennen und das Mastgeflügel sowie die technischen Einrichtungen am Standort Haus Düsse.
  • Sie erledigen alle anfallenden Arbeiten in der Geflügelhaltung.
  • Sie betreuen die Versuche und erfassen und kontrollieren Leistungs- und Versuchsdaten (auch elektronisch).

Was Sie mitbringen:

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als Landwirt/in oder als Tierwirt/in, möglichst mit dem Schwerpunkt Geflügel, zum Zeitpunkt der Aufgabenübertragung.
  • Einschlägige Berufserfahrungen sind erwünscht.
  • Sie arbeiten selbständig und eigenverantwortlich.
  • Sie verfügen über handwerkliches Geschick.
  • Sie sind teamfähig.
  • Sie verfügen über ein gutes Organisationstalent und sind offen für Neuerungen.
  • Sie besitzen die Bereitschaft zu flexiblen Dienstzeiten, auch am Wochenende und an Feiertagen.
  • Sie besitzen einen Pkw-Führerschein.

Wir bieten Ihnen:

 30 Tage Urlaub
 E-Learning

 umfassende Fort- und Weiterbildungen
 zusätzliche Altersvorsorge über die VBL
 Betriebliches Gesundheitsmanagement

 Kantine


  • Es handelt sich um eine zunächst für zwei Jahre befristete, in der Aufgabe jedoch langfristig angelegte, Stelle.
  • Die Stelle ist mit der Entgeltgruppe 5 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) dotiert.
  • Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und daher auch für Teilzeitkräfte geeignet. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden Frauen bei gleicher Qualifikation nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht.

Job kompakt:

 Bewerbung über Website

 Besetzung zum 01.09.2024

 in Bad Sassendorf

 

Sie bringen die Bereitschaft und die Fähigkeit mit, teamorientiert, selbständig und innovativ zu arbeiten und sich in fremde und neue Sachverhalte einzuarbeiten? Sie wollen in einem modernen und familienfreundlichen Dienstleistungsunternehmen mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien arbeiten?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Werden Sie Teil des Teams!

Ihre Bewerbung reichen Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Abschluss-/Arbeitszeugnisse, Zertifikate/Nachweise) bis zum 02.06.2024 ausschließlich über das Bewerbermanagementsystem der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen (Anforderungsnummer 2610) ein.