Kulturbegleitung Ackerbau

Schlepper bei der BodenbearbeitungBild vergrößern

Wir bieten Ihnen unsere Unterstützung in allen Phasen eines Ackerbaujahres und darüber hinaus an:

  1. Planung des Anbaus, z.B. Düngung, Fruchtfolge, Maschinenkalkulation, Arbeitswirtschaft
  2. Begleitung bei der Ausführung, z.B. durch Feldbegehungen
  3. Auswertung des Betriebszweiges, z.B. durch vertikale und horizontale betriebswirtschaftliche Vergleiche
  4. Unterstüzung bei der Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben wie Nährstoffvergleich, Pflanzenschutzdokumentation oder Wasserrahmenrichtlinie
  5. Optimierung der Pflanzenproduktion für die Folgezeit

Ihre Fragen rund um die Produktionstechnik stehen im Mittelpunkt. Sie legen für die Kulturen Ihrer Wahl fest, wie oft der Berater Ihre Kulturen vor Ort, entweder an allen oder an ausgewählten Schlägen Ihrer Wahl begleiten soll.

Sie vereinbaren mit ihm die wichtigsten Termine und wissen, wann Ihr Berater „automatisch“ Ihre Kulturen besichtigt. Kommt es zu plötzlichem Auftreten von Schädlingen oder Krankheitsbefall in Ihrer Region, werden Sie umgehend per Fax oder telefonisch benachrichtigt, um reagieren zu können.

Nutzen Sie die Neutralität, Unabhängigkeit und die Beratungserfahrung der Landwirtschaftskammer, basierend auf Ergebnissen des umfangreichen Versuchswesens. Schon eine falsch platzierte oder nicht erfolgte oder überflüssige Pflanzenschutzbehandlung hat erhebliche Auswirkungen für Ihre Kulturen und damit Ihren Betriebserfolg!

Kosten:

Dieses Beratungsangebot wird als "Betriebsindividuelle Einzelberatung" abgerechnet:

Ihre Ansprechpartner: