Worauf muss ich bei der Probenverpackung achten?

Proben sollen so verpackt werden, dass das eingesandte Material unversehrt bleibt und Verunreinigungen anderer Proben oder des Kurierfahrzeuges vermieden werden. Außerdem müssen die Proben dem Auftragsformular eindeutig zugeordnet werden können. Wir bieten unseren Kunden spezielles Verpackungsmaterial für feste, feuchte und flüssige Proben. Schauen Sie in unser Bestellformular.

Wichtig: Bitte verwenden Sie für Gülle, flüssige Gärprodukte und Fließfutter keine Glasgefäße. Zum Schutz unseres Personals während der Beförderung und in der Probenannahme nehmen wir diese nicht an.


Zurück zur Übersicht