Einführungskurs Klauenpflege für landwirtschaftliche Auszubildende

Kurzbeschreibung/Ziele


 

Inhalte

  • Theoretische Grundlagen
  • Bewegungsmuster und Erkennen typische Auffälligkeiten im Stall
  • Werkzeugkunde
  • prakt. Übungen an Modellklauen
  • Praktische Klauenpflege beim Rind

Zielgruppe

Auszubildende in der Landwirtschaft zweites und drittes Ausbildungsjahr

Wo und Wann

Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft
Haus Düsse
Ostinghausen
59505 Bad Sassendorf

Beginn: 16. Mai 09:30 Uhr
Ende: 17. Mai 16:00 Uhr

Teilnehmerbeitrag

250 € Auszubildende des zweiten bzw. dritten Ausbildungsjahres aus NRW

Hinweise zu den Seminarkosten

Kurs-Nummer

LZD-L28013

Ansprechpartner

Alfons Baumeister
Tel.: 02945 989-150