Karriere und Ausbildung

Direkteinstieg:



Wer wir sind

Die Landwirtschaft und damit Mensch und Natur gemeinsam stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit. Als Landwirtschaftskammer haben wir die anspruchsvolle Aufgabe, sowohl die Wirtschaftlichkeit als auch die Umweltverträglichkeit und den Verbraucherschutz in der Landwirtschaft zu fördern.

Dieser Herausforderung stellen wir uns mit unseren rund 1700 Mitarbeitenden an 20 Standorten in ganz NRW jeden Tag gern und mit viel Engagement. Denn wir haben ein gemeinsames großes Ziel: diejenigen, die mit ihrer Arbeit in der Landwirtschaft und im Gartenbau einen wichtigen Beitrag für die Versorgung der Menschen leisten, bestmöglich zu unterstützen. Deshalb kümmern wir uns gemeinsam um ihre fundierte Aus- und Weiterbildung, unterstützen Betriebe mit umfangreichen Beratungs- und Analyseleistungen und betreuen sie bei ihrer unternehmerischen Weiterentwicklung.

Arbeiten bei der Landwirtschaftskammer NRW heißt, Verantwortung für die Zukunft der Landwirtschaft und damit für die Menschen im Land zu übernehmen und dabei Umwelt-, Tier- und Verbraucherschutz fest im Blick zu haben. Wir bieten Arbeitsplätze mit Perspektive und der Möglichkeit, bei wichtigen Zukunftsthemen aktiv mitzugestalten.


Was wir bieten

Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen ist eine moderne, familienfreundliche Arbeitgeberin. Wir legen großen Wert darauf, dass sich unsere Mitarbeitenden jederzeit auf uns verlassen können. Uns ist wichtig, dass sie Arbeit und Privates bestmöglich miteinander vereinbaren können. Deshalb bieten wir ihnen zum Beispiel flexible Arbeitszeitmodelle und machen ihnen zahlreiche weitere Angebote, mit denen sich die Anforderungen der Arbeitswelt mit denen des Privatlebens koordinieren lassen. Außerdem unterstützen wir sie mit verschiedenen Gesundheitsangeboten, um sie physisch und psychisch zu stärken.


Wen wir suchen

Wir bei der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen gestalten Zukunft und arbeiten intensiv mit am nachhaltigen Umbau der Landwirtschaft – bei uns in NRW und vernetzt mit anderen Stakeholdern in ganz Deutschland. Wir haben viel vor, und brauchen dazu Verstärkung von vielen findigen Köpfen, für die ländlich nicht langweilig, nachhaltig nicht nur ein Schlagwort und Ökonomie und Ökologie eine Herzensangelegenheit ist. Mit uns kann man etwas bewegen, konkret, vor Ort, langfristig.

Damit uns das gelingt, müssen wir auf vielen Ebenen ansetzen. Bei uns finden eine berufliche Heimat:

  • Fachkräfte aus den Bereichen Gartenbau und Landwirtschaft
  • Lehrkräfte für das Lehramt am Berufskolleg
  • IT-Spezialisten
  • Verwaltungsfachleute

Und das sowohl mit Berufserfahrung als auch als Berufseinsteiger.

Mehr zu unseren Berufswelten erfahren Sie hier:

Berufswelten im Überblick


Stellenbörse

Stellenangebote

Stellenangebote

Unterstützen Sie uns dabei, wichtige Zukunftsthemen anzugehen! Hier finden Sie einen Überblick zu den aktuellen Stellenangeboten der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen.

Bewerbermanagementsystem

Bewerbermanagementsystem

Sollte gerade keine für Sie passende Stelle dabei sein, tragen Sie sich dennoch gern in unserem Bewerbermanagementsystem ein. Dann halten wir Sie über unsere aktuellen Stellenangebote auf dem Laufenden, denn es kommen ständig neue dazu.


Ausbildung, Duales Studium, Agrarreferendariat

Sie suchen ein duales Studium oder eine Ausbildung im Verwaltungsbereich, eine Ausbildung in einem grünen Beruf oder in unserem Labor oder ein duales Studium im IT-Bereich und wollen mit Ihrer Arbeit einen Beitrag dazu leisten, die Landwirtschaft der Zukunft mitzugestalten? Dann informieren Sie sich jetzt über die Ausbildungs- und Studienangebote bei der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen sowie über das Agrarreferendariat!


Bewerbungsprozess

Für Stellenneubesetzungen haben wir bei der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen einen Prozess erarbeitet, um allen Beteiligten größtmögliche Transparenz und Planungssicherheit zu bieten. In Ausnahmefällen können sich einzelne Schritte eines Verfahrens aber auch einmal verzögern. Deshalb bitten wir Sie um etwas Geduld, wenn unsere Rückmeldung etwas länger auf sich warten lässt.

  1. Wir versehen unsere Stellenausschreibungen immer mit einer Bewerbungsfrist. Diese beträgt in der Regel zwei bis vier Wochen.
  2. Nach dem Ende der Bewerbungsfrist sichten wir alle eingegangenen Bewerbungen.
  3. Im Regelfall laden wir nach einer Vorauswahl innerhalb der nächsten zwei Wochen zu einem Vorstellungsgespräch ein.
  4. Unsere Wunschkandidatin bzw. unserer Wunschkandidat erhält in der Regel innerhalb von ein bis drei Tagen nach seinem Gespräch eine Zusage von uns.
  5. Sobald Sie Ihren Arbeitsvertrag unterschrieben haben, sehen wir Sie als Teil des Teams und starten mit dem Onboarding.

Haben Sie Fragen?

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

FAQ zur Bewerbung und offenen Stellen

Zum Bewerbermanagementsystem der Landwirtschaftskammer