WiN: Fachexkursion: Mut zu neuen Wegen

Inhalte

Vom Feld bis zum Teller aus einer Hand, so wirbt die Kartoffelmanufaktur aus Werther für seine Angebote. Lernen Sie einen Betrieb kennen, der sich innerhalb weniger Jahre vom Kartoffelhof zur Kartoffelmanufaktur entwickelt hat. Er beliefert heute den Lebensmitteleinzelhandel, die Gastronomie und den Großhandel mit ca. zwanzig verschiedenen täglich frisch produzierten Kartoffelgerichten. Eine innovative Produktentwicklung, nachhaltiges Wirtschaften und ein Blick über den Tellerrand sind Grundpfeiler für den Erfolg des Unternehmens.

Im zweiten Teil der Exkursion besuchen wir einen Hof, der sich auf erlebnispädagogische Angebote spezialisiert hat. Ein Hanflabyrinth, „Ackersurfen“ auf dem „Fliegenden Teppich“, Fußballgolfen und Gokart fahren gehören zu den Angeboten, die von Kindern gerne genutzt werden.

Zielgruppe

Für interessierte Frauen im Agrarbereich, mit Interesse an neuen Ideen und spannenden Begegnungen. Teilnehmerinnen aus allen Regionen in NRW willkommen.

Wo und Wann

Landwirtschaftskammer NRW
- externe Veranstaltungen -
Nevinghoff 40
48147 Münster

Beginn: 17. August 10:00 Uhr
Ende: 17. August 15:30 Uhr

Referenten

Margret Bergmann, WiN-Koordinatorin, LWK NRW, Warendorf

Teilnehmerbeitrag

  • mit WiN-Abo kostenfrei
  • als Einzelveranstaltung 66 €

Hinweise zu den Seminarkosten

Kurs-Nummer

EXT-L95072

Ansprechpartner

Besonderheiten/weitere Hinweise

Raum Werther/Borgholzhausen
Genauere Informationen zur Anfahrt und zum Ablauf werden noch bekanntgegeben.

Methodik

Besichtigungen mit Fachgesprächen, Erfahrungsaustausch mit den Unternehmern/innen

Teilnehmerzahl

ausreichend verfügbare Plätze