Klauenpflege beim Rind - Einführungskurs speziell für landwirtschaftliche Auszubildende

Inhalte

  • Theoretische Grundlagen
  • Bewegungsmuster und Erkennen typische Auffälligkeiten im Stall
  • Werkzeugkunde
  • prakt. Übungen an Modellklauen
  • Praktische Klauenpflege beim Rind

Zielgruppe

Auszubildende in der Landwirtschaft im zweiten und dritten Ausbildungsjahr u.a. zur Vorbereitung auf die Prüfung.

Wo und Wann

Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft
Haus Riswick
Elsenpaß 5
47533 Kleve

Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Riswick

Beginn: 05. Dezember 09:30 Uhr
Ende: 06. Dezember 16:00 Uhr

Referenten

Externe Referenten:
Sebastian Scholten, Klauenpfleger

Referenten der Landwirtschaftskammer NRW:
Stefan Lamers
Richard Braam

Teilnehmerbeitrag

250 € landwirtschaftliche Auszubildende des zweiten bzw. dritten Ausbildungsjahres aus NRW

Inklusive Seminarunterlagen, Mittagessen, Getränke im Seminarraum und Arbeitsoverall für praktische Übungen.

Hinweise zu den Seminarkosten

Kurs-Nummer

LZR-L28032

Ansprechpartner

Besonderheiten/weitere Hinweise

Bitte bringen Sie saubere Sicherheitsgummistiefel mit!

Teilnehmerzahl

ausreichend verfügbare Plätze

Die Anmeldefrist ist abgelaufen!
Keine Online-Anmeldung möglich. Bitte wenden Sie sich direkt an die Ansprechpartner der Veranstaltung.