Web-Seminar: Hygieneschulung
für lebensmittelverarbeitende Betriebe

Mit der Hygieneschulung als Web-Seminar bietet die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen die Möglichkeit, einfach und bequem vom eigenen Computer eine Fortbildung über das Internet zu besuchen.

Inhalte

Jeder Lebensmittelbetrieb ist für die Sicherheit und Qualität der Produkte verantwortlich. Voraussetzung ist die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben zur Betriebs-, Prozess- und Personalhygiene.
Regelmäßige Hygieneschulungen und die Folgebelehrung zum Infektionsschutzgesetz unterstützen die Gewährleistung sicherer Lebensmittel. Kommen Sie Ihrer gesetzlichen Verpflichtung nach und bringen Sie sich auf den aktuellen Stand. 

  • Einstieg Lebensmittelhygiene:
    Gefahren bei der Lebensmittelherstellung
  • Jede/r Einzelne zählt: 
    Aktuelles aus Personal- und Betriebshygiene
        º Händehygiene
        º Persönliche Hygiene
        º Lagerung, Zubereitung und Ausgabe
        º Transport von Lebensmitteln
        º Reinigung und Desinfektion
        º Allergenmanagement
  • Feiern und Verkaufen:
    Anforderungen auf Festen und Märkten
  • Folgebelehrung zum Infektionsschutzgesetz §43 (4)

Zielgruppe

Betriebsleiterinnen und Betriebsleiter sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Betrieben mit Lebensmittelverarbeitung

Wo und Wann

Bei Ihnen zu Hause am internetfähigen PC

Beginn: 23. April 2024 10:00 Uhr
Ende: 23. April 2024 11:00 Uhr

Referenten

Charlotte van Gember, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen

Teilnehmerbeitrag

43 € für Landwirte und landwirtschaftliche Arbeitnehmer aus NRW
49 € für sonstige Teilnehmer

Inklusive Seminarunterlagen und Teilnahmebescheinigung

(Betriebe mit einem Vertrag des Grundangebotes Landservice: 2 Personen frei)

Hinweise zu den Seminarkosten

Kurs-Nummer

ONL-L93054

Ansprechpartner

Charlotte van Gember,
charlotte.vangember@lwk.nrw.de,
Telefon: 0251 2376-896

Methodik

Web-Seminar: Interaktiv und live übertragen mit Moderation. Sie benötigen nur einen internetfähigen Computer/Tablet und ggf. ein Telefon.

Teilnehmerzahl

ausreichend verfügbare Plätze

Weitere Termine