Gesunde Rosen und ihre Begleiter -
schöne Beete mit Rosen

In der Gartengestaltung ist die Rose der Klassiker. Jeder kennt sie und viele möchten sie mit in ihren Beeten integrieren. Aufgrund der züchterischen Arbeit der Rosenbaumschulen und der Prüfung durch die ADR (Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung), stehen uns eine Vielfalt von gesunden Rosensorten in allen Farben, Größen und Wuchsformen zur Verfügung. In diesem Seminar werden wir uns einen Tag der Königin der Blumen samt „Untertanen" widmen.

Inhalte

  • Wuchsformen bei Rosen, Qualität, Standortansprüche und Bodenverbesserung
  • ADR-Rosen, Vorstellung robuster Rosenarten, Sortenwahl
  • Pflanzung und Pflege
  • Düngung von Rosen
  • Sommer- und Winterschnitt bei den verschiedenen Rosen
  • Pflanzenschutz: Welche Krankheiten gibt es?
  • robuste Stauden, Zwerggehölze und Clematis als Rosenbegleiter
  • "Sonderfälle" wie Lavendel, Katzenminze und Steinquendel

Zielgruppe

Mitarbeiter, die in der Beetplanung, Ausführung und Pflege von Grünanlagen tätig sind und Fachkräfte im Verkauf.

Wo und Wann

Bildungszentrum Gartenbau und
Landwirtschaft Münster-Wolbeck
Münsterstr. 62-68
48167 Münster

Beginn: 22. Januar 2024 08:30 Uhr
Ende: 22. Januar 2024 16:30 Uhr

Referenten

Gudrun Esser und Anja Berger, beide Gärtnermeisterinnen und Unternehmerinnen

Teilnehmerbeitrag

195,00 €

Hinweise zu den Seminarkosten

Kurs-Nummer

MS-G22034

Teilnehmerzahl

ausreichend verfügbare Plätze