Stall der Zukunft - Tag für Berufs-, Fach- und Hochschulen (Tag 2)

Inhalte

Um alternative Wege in der Schweinehaltung aufzuzeigen, wurden im Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse zwei neue Ausbildungs- und Demonstrationsställe für die Schweinemast, finanziert durch das Ministerium für Landwirtschaft und Verbraucherschutz NRW, errichtet.

Zur Vorstellung und Besichtigung der Ställe mit Fachvorträgen und Informationen, lädt die Landwirtschaftskammer NRW, im Rahmen des Netzwerk Fokus Tierwohl, die landwirtschaftlichen Berufsschulen aus Nordrheinwestfalen und die landwirtschaftlichen Fakultäten der umliegenden Fachhochschulen und Hochschulen herzlich ein.

13.00 Uhr Begrüßung

13.10 Uhr Projekt Stall der Zukunft
Tobias Scholz, LWK NRW

Vernetzung, Digitalisierung und KI im Schweinestall
Dr. Katharina Dahlhoff, LWK NRW

Tierhaltungskennzeichnungsgesetz und aktuelle Förderrichtlinien
Henrik Ohlendorf, LWK NRW

14.30 Uhr offene Stallbesichtigung mit Fachinformationen

Ca. 16.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Wo und Wann

Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft
Haus Düsse
Ostinghausen
59505 Bad Sassendorf

Beginn: 24. April 2024 13:00 Uhr
Ende: 24. April 2024 16:00 Uhr

Teilnehmerbeitrag

Aufgrund der Förderung des Projekts "Fokus Tierwohl" durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft entfallen die sonst üblichen Kosten in Höhe von 40,00 €. Die Veranstaltung ist somit für Sie kostenfrei.

Hinweise zu den Seminarkosten

Kurs-Nummer

LZD-L31064

Teilnehmerzahl

keine Anmeldungen mehr möglich

Die Anmeldefrist ist abgelaufen!
Keine Online-Anmeldung möglich. Bitte wenden Sie sich direkt an die Ansprechpartner der Veranstaltung.