Einblicke in eine tiergerechte Milchziegenhaltung
| Betriebsbesichtigung

Inhalte

Ziegenkäse und andere Verarbeitungsprodukte aus Ziegenmilch werden zunehmend beliebter bei den Verbrauchern. Auf dem Betrieb wurde 2021 daher ein moderner Ziegenstall errichtet, in dem die Tiere besonders tiergerecht gehalten werden und Bioziegenmilch erzeugt wird.

Was macht die Biomilchziegenhaltung aus und wie werden die Tiere mit modernster Melktechnik gemolken? Spannende Einblicke inklusive praktischer Melkvorführung gibt der Betriebsleiter in einer Betriebsbesichtigung.

Wo und Wann

34434 Borgentreich, genaue Adresse wird vorher per E-Mail bekannt gegeben

Beginn: 15. Mai 2024 15:30 Uhr
Ende: 15. Mai 2024 17:00 Uhr

Teilnehmerbeitrag

Aufgrund der Förderung des Projekts "Fokus Tierwohl" durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft entfallen die sonst üblichen Kosten in Höhe von 40,00 €. Die Veranstaltung ist somit für Sie kostenfrei.

Hinweise zu den Seminarkosten

Kurs-Nummer

LZD-L41024

Teilnehmerzahl

nur noch wenige verfügbare Plätze

Die Anmeldefrist ist abgelaufen!
Keine Online-Anmeldung möglich. Bitte wenden Sie sich direkt an die Ansprechpartner der Veranstaltung.