Berufsausbildung Gärtner/in

Eine Gärtnerin schneidet Rosen. Foto: Verband GaLaBau NRW

Fachrichtungen

  • Baumschule
  • Friedhofsgärtnerei
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Gemüsebau
  • Obstbau
  • Staudengärtnerei
  • Zierpflanzenbau

Aktuelles

Besondere Informationen aufgrund der Corona-Situation

Prüfungen:

Die Aussetzung des regulären Präsenzunterrichts an Schulen bzw. die Verlagerung in den Online-Unterricht wirkt sich nicht auf die Durchführung der beruflichen Abschlussprüfungen aus. Diese finden bis auf Weiteres wie geplant statt. Anders lautende Informationen würden wir hier einstellen bzw. Ihnen individuell zukommen lassen. Beachten Sie bitte unsere Hinweise zu den Schutz- und Hygienemaßnahmen in Prüfungen. Sollten Sie aufgrund Erkrankung oder Quarantäne nicht an einer Prüfung teilnehmen können, informieren Sie bitte kurzfristig Ihre/n Ausbildungsberater/in.

Schriftliche Zwischenprüfungen, die für Januar und Februar 2021 geplant waren, finden vorerst nicht statt. Die neuen Prüfungstermine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Besondere Hinweise für Auszubildende zu den unterrichtsfreien Tagen:

Die aktuellen Regelungen der Landesregierung zum Schulbetrieb finden Sie hier: www.schulministerium.nrw.de

Die Schulen sind angewiesen, die Ausbildungsbetriebe entsprechend zu informieren. Auszubildende sind gemäß § 15 BBiG für die Teilnahme am Berufsschulunterricht freizustellen. Findet kein regulärer Schulbetrieb statt, erfolgt die Ausbildung stattdessen im Betrieb. Wir weisen jedoch darauf hin, dass den Auszubildenden dann innerhalb der Ausbildungszeit Gelegenheit zu geben ist, schulische Verpflichtungen wie z.B. die Bearbeitung laufender Projekte oder digital gestellter Aufgaben wahrzunehmen.


Auf einen Klick!


Weitere Informationen