Baulehrschau

Baulehrschau

Konzept der Baulehrschau

Als ständige Ausstellung gibt die Baulehrschau bauwilligen Landwirten einen Überblick über den Stand der Technik im Stallbau und der Stalleinrichtung.


Aussteller der Baulehrschau (Beispiele der Logos)

Aussteller der Baulehrschau

Hier finden Sie alle Aussteller der Baulehrschau, die eine Verlinkung zur ihrer Internetseite gewünscht haben.


Konzept

Für die Beratungstage „Schweinehaltung“ gibt es eine allgemeine Beratung nur noch am Vormittag. Ab 10 Uhr wird dann ein Thema vorgestellt und diskutiert, mit Publikum und Firmenvertretern. Einzelberatungen können für den Nachmittag telefonisch vereinbart werden. Einzelheiten finden Sie unten beim Datum der Veranstaltung.

Für die Beratungstage „Rinderhaltung“ stehen ab 9.00 Uhr die Bauberater der Landwirtschaftskammer für Einzelberatungen - maximal 1 Stunde – nur nach telefonischer Terminabsprache zur Verfügung. Die Beratung bietet eine allgemeine Informationsmöglichkeit, kann aber keine einzelbetriebliche Bauberatung vor Ort ersetzen. Ohne Terminabsprache können lange Wartezeiten entstehen! Weitere Details finden Sie unten beim Datum der Veranstaltung.

Termine der Baulehrschau-Beratungstage

Hinweis:

Wegen der Abstands- und Hygieneauflagen im Rahmen der Corona-Krise sind Baulehrschautage nur eingeschränkt möglich. Es ist daher zwingend erforderlich, im Vorfeld mit den Beratern telefonisch einen Termin zu vereinbaren. Auch Stallführungen sind nach Vereinbarung möglich.