Was ist ein WiN-Abonnement? Infos und Gesamtprogramm

WiN-Broschüre 2020Bild vergrößern

Was ist ein WiN-Abonnement?

WiN bedeutet „Weiterbildung im Netzwerk für Frauen im Agrarbereich“ und ist ein abwechslungsreiches Veranstaltungsangebot. Mit der Teilnahme am WiN – Weiterbildungspool steht den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein umfangreicher Pool an Bildungsmöglichkeiten im agrarwirtschaftlichen Bereich in NRW zur Verfügung. Interessierte können aus diesem Veranstaltungsangebot beliebig viele Veranstaltungen auswählen und daran teilnehmen (nach dem Prinzip „Nimm was du brauchst!“ - vergleichbar mit einem Abo).

Ausnahme: Es kann nur eine PC-Schulung kostenfrei im WiN-Abo gebucht werden. Weitere PC-Schulungen werden als zusätzliche Einzelveranstaltung abgerechnet.

Kosten

Die Teilnahme an WiN „Weiterbildung im Netzwerk“ kostet 150 Euro pro Jahr und Person und ist unabhängig von der Anzahl der gebuchten Veranstaltungen und Webinaren. Eine Rückzahlung der Jahresgebühr wegen Nichtteilnahme an den Veranstaltungen ist nicht möglich.

Der Gebühreneinzug erfolgt per SEPA-Lastschriftmandat. Über die Kosten erhalten Sie einen Gebührenbescheid. Die Gebühr wird zum 01.09. eines jeden Jahres fällig.

  • Kosten des WiN-Abonnements: 150 €
  • Kosten einer WiN-Einzelveranstaltung: 66 €
  • WiN-Webinar: 30 €

Steuerlich absetzbar

Die WiN - Gebühren sind als Betriebsausgaben steuerlich absetzbar.

Programm

Das Jahresgesamtprogramm und eine Auflistung der Termine innerhalb der Regionen von Nordrhein-Westfalen finden Sie hier: