Mitgliedschaft

Exkursion Wasserkooperation Herford-BielefeldBild vergrößern

Rundgang Winterweizen Herford-BielefeldBild vergrößern

Rundgang Wintergerste  Herford-BielefeldBild vergrößern

Die Mitgliedschaft in der Wasserkooperation ist freiwillig und kostenfrei. Sie setzt jedoch voraus, dass der Landwirt Flächen im Wasserschutzgebiet bewirtschaftet und den Zielen der Wasserkooperation positiv gegenüber steht. Der Landwirt hat die Möglichkeit an den verschiedenen Fördermaßnahmen teilzunehmen, siehe unter PfeilArbeitsschwerpunkte und Fördermaßnahmen. Zudem erhält er weitere kostenfreie Leistungen wie:

  • Erstellung des betrieblichen Nährstoffvergleichs
  • Erstellung eines Düngeplans
  • N-min und Bodenuntersuchungen
  • Wirtschaftsdüngeruntersuchungen
  • N-Schnelltest mit dem Quantofixgerät
  • Informationsbrief/fax
  • Teilnahme an Veranstaltungen, Feldbegängen, Versuchen