Strategisches Denken in komplexen Situationen

Inhalte

Von Baustellenleitern wird in der heutigen digitalen und agilen Welt immer mehr Leistung gefordert. Eine Vielzahl von Faktoren nehmen Einfluss auf die Aufgaben und Projekte. Zeit und Ressourcen sind knapp und die Erwartungen sind groß. Dazu kommt noch, dass sich viele vernetzte Faktoren gegenseitig hochschaukeln: Unerwartetes passiert, Geplantes kommt ganz anders. Wie bleibt man in einer solchen Situation handlungsfähig, ohne den Kopf zu verlieren? 

In diesem Seminar lernen Sie Komplexität zu verstehen und wie Sie Ihren Arbeitsalltag bedarfsgerecht gestalten und auch spontan gute Entscheidungen treffen.

Zielgruppe

Vorarbeiter, Baustellenleiter und Mitarbeiter mit zukünftiger Führungsverantwortung aus dem GaLaBau

Wo und Wann

Bildungszentrum Gartenbau und
Landwirtschaft Münster-Wolbeck
Münsterstr. 62-68
48167 Münster

Beginn: 19. März 2024 09:00 Uhr
Ende: 19. März 2024 17:00 Uhr

Referentinnen und Referenten

José Flume, Beziehungsentwicklung

Teilnehmerbeitrag

205,00 €

Hinweise zu den Seminarkosten

Kurs-Nummer

MS-G28034

Methodik

Seminar mit Gruppenarbeit und Rollenspielen

Teilnehmerzahl

ausreichend verfügbare Plätze