Beratungsangebot zur Düngeverordnung und Düngung

Die Landwirtschaftskammer NRW bietet ein umfangreiches Angebot zur Beratung im Bereich der Düngung und den Belangen des Wasserschutzes. Adressen und Kontaktdaten finden Sie hier.

Bei Fragen zur Düngeverordnung und zur Verwendung des Düngeportals NRW im Gartenbau können Sie sich außerdem an folgende Kontaktpersonen wenden:

Sarah Meyer, Tel. 02215340581, E-Mail: sarahfrancoise.meyer@lwk.nrw.de
Karsten Lindemann-Zutz, Tel. 02215340580, E-Mail: karsten.lindemann-zutz@lwk.nrw.de


Düngeplanung und Düngeoptimierung

Die Düngeverordnung erfordert in der Düngung oftmals Anpassungen bei einzelnen Kulturen. Seit 2021 muss der ermittelten Düngebedarfs um 20 % im Betriebsschnitt der roten Flächen reduziert werden.

Um das Ziel der Einsparung einzuhalten ist eine Vorplanung für Saisonbeginn sinnvoll und notwendig Wertvolle Zeit kann dadurch während der Saison eingespart werden. Hier erfahren Sie, wie Sie vorgehen können:

Umsetzung der DüV - Vorbereitung vor der Saison


Empfehlungen zur Optimierung des Düngereinsatzes im Gartenbau

Alle Kulturen

Salate

Blattdüngung im Salat - Was ist möglich?

Spinat

Düngungsstrategien zur Minderung des Nitrat-Auswaschungsrisikos am Beispiel von Spinat (Youtube)
LEADER-Projekt Region Bocholter Aa: Ressourcen- und Umweltschonung in der Pflanzenproduktion

Spargel

Umsetzung der DüV im Spargel - Was muss beachtet werden?