Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft in der Wasserkooperation ist freiwillig und kostenfrei. Sie setzt jedoch voraus, dass der Landwirt Flächen im Kreis Höxter bewirtschaftet und den Zielen der Wasserkooperation positiv gegenüber steht. Der Landwirt hat die Möglichkeit, die Vorteile der Wasserkooperation zu nutzen - siehe unter Arbeitsschwerpunkte und Fördermaßnahmen.

Aktuell sind 740 landwirtschaftliche Betriebe Mitglied in der Wasserkooperation Höxter. Dies sind ca. ein Drittel aller Betriebe im Kreis Höxter. Die bewirtschaftete Fläche dieser Betriebe ist jedoch die Hälfte der landwirtschaftlichen Fläche. Dies ist ein Hinweis darauf, dass die Zukunftsbetriebe der Wasserkooperation angehören.

Die notwendigen Informationen zur Mitgliedschaft erhalten Sie in folgenden Dokumenten.

Gerne nehmen wir auch weitere landwirtschaftliche Betriebe in die Wasserkooperation Höxter auf.