Willkommen

Stockente. Foto: Astrid Brillen, piclease

Klassische Geflügelpest

Bei Wildvögeln in Deutschland ist das Influenza-Virus H5N8 nachgewiesen worden. Zum Schutz von Hausgeflügelbeständen ist in NRW vom Landwirtschaftsministerium eine Stallpflicht in Risikogebieten angeordnet worden. Aktuelle Informationen finden Sie beim Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (www.lanuv.nrw.de)


CowsAndMore Markteinführung

Digitale Analyse im Milchviehstall - Was die Kühe uns sagen

Wann geht es der Kuh gut? Das wollten die Berater der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen genau wissen. Und Sie haben die Kühe befragt. Was die Kühe uns sagen, ist in die digitale Schwachstellenanalyse „CowsAndMore“ als Ergebnis einer jahrelangen Entwicklung eingeflossen.


Ausbildung im Garten- und Landschaftsbau. Foto: Jörn Buchheim, www.fotolia.de

Grüne Berufe bleiben gefragt

Die Zahl der Auszubildenden in Landwirtschaft und Gartenbau in Nordrhein-Westfalen ist im vergangenen Jahr nur um 3,1 Prozent gefallen. Während bei Gärtnern und Landwirten die Zahlen sanken, stiegen sie in anderen Berufen, wie Fachkraft Agrarservice, Tierwirt und Milchtechnologe.


Ficus-Präsentation auf der IPM

Landwirtschaftskammer bei der IPM Essen

Unter dem Motto "Ihr Schlüssel zum Erfolg" präsentiert sich die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen vom 24. bis 27. Januar bei der Internationalen Pflanzenmesse (IPM) in Essen. Sie finden uns im Infocenter Gartenbau in Halle 1a - GreenCity.


CowsAndMore

4. Düsser Milchviehforum

Im Rahmen des 4. Düsser Milchviehforums werden in Fachvorträgen und Workshops die neuesten Erkenntnisse zu digitalen Bewertungssystemen für Milchkühe, den tier-, haltungs- und managementbezogenen Indikatoren und deren verschiedene Einsatzgebiete in Beratung, Forschung und Behörde vorgestellt und diskutiert.


Tomaten an der Pflanze. Foto: Marco Pollini, piclease

Rheinischer Gemüsebautag in Straelen

Der traditionelle "Rheinische Gemüsebautag" findet in diesem Jahr in der Bürgerhalle in Straelen-Herongen statt. Die Tagung wird am Donnerstag, 26. Januar, von 9 bis 17 Uhr veranstaltet. Dabei werden wieder aktuelle Themen des Gemüsebaues und des Pflanzenschutzes aufgegriffen.


Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Nevinghoff 40 · 48147 Münster · Telefon: 0251 2376-0 · Fax: 0251 2376-521
Siebengebirgsstraße 200 · 53229 Bonn · Telefon: 0228 703-0 · Fax: 0228 703-8498