Willkommen

Eröffnung der Erdbeersaison 2015

Erdbeeren aus NRW haben hervorragende Qualität

Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen hat in dieser Woche in Gütersloh die Erdbeersaison in Nordrhein-Westfalen eröffnet. „Die Natur und das nahezu perfekte Wetter der zurückliegenden Wochen haben bei den Erdbeeren für eine hervorragende Qualität gesorgt“, sagte Johannes Frizen, Präsident der Landwirtschaftskammer NRW.


Gartencafe am Feldrand

Bauernhofcafés mit geprüfter Qualität

Die Bauernhofcafés in Nordrhein-Westfalen legen großen Wert auf Qualität und arbeiten an der ständigen Verbesserung ihrer Angebote. Eine unabhängige Kommission unter Federführung der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen unterzieht Angebot und Service der Qualitätsbauernhofcafés einer regelmäßigen Qualitätsprüfung.


Schafe auf der Weide

Rheinischer Wollmarkt in Kuchenheim

Das Rheinische Industriemuseum in Euskirchen-Kuchenheim ist in diesem Jahr wieder Schauplatz des Rheinischen Wollmarktes, der auf dem weitläufigen Museumsgelände und in Kuchenheim rund um die Kirche veranstaltet wird. Der traditionelle Wollmarkt findet am Sonntag, 7. Juni von 11 bis 18 Uhr statt.


Gülleausbringung auf dem Grünland

Gülle-Düngung in Nordrhein-Westfalen

Was früher halb ironisch "frische Landluft" genannt wurde, sorgt heute bei Anwohnern von landwirtschaftlichen Flächen für Ärger. "Gülle stinkt und verunreinigt das Grundwasser", bekommen Landwirte häufig zu hören. Auf diesen Seiten möchten wir erklären, welche Vorteile die Düngung mit Gülle bringt, aber auch welche Vorschriften Landwirte beachten müssen, damit Umweltschäden und Belästigungen ausbleiben.


Raupe des Buchsbaumzünslers

Buchsbaumzünsler zerfrisst Buchsbäume

Buchsbäume sollten in den nächsten Wochen auf Befallssymptome des Buchsbaumzünslers (Diaphania perspectalis) kontrolliert werden. Die Raupen dieses erst seit einigen Jahren bei uns auftretenden Schädlings können erhebliche Fraßschäden am Buchsbaum hervorrufen.


Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Nevinghoff 40 · 48147 Münster · Telefon: 0251 2376-0 · Fax: 0251 2376-521
Siebengebirgsstraße 200 · 53229 Bonn · Telefon: 0228 703-0 · Fax: 0228 703-8498