Willkommen

Landessieger Berufswettbewerb 2015

Nachwuchslandwirte fahren nach Rendsburg

Die Sieger des Landesentscheids in Nordrhein-Westfalen für den Berufswettbewerb 2015 der Deutschen Landjugend stehen fest. Der Landesentscheid wurde am 21. April im Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen durchgeführt.


Rapsblüte beginnt

Der Raps blüht in NRW

Auf den nordrhein-westfälischen Äckern hat die Rapsblüte begonnen. Zurzeit sieht man auf den Rapsfeldern in der Regel die Blüten an den Haupttrieben. Wenn die vier bis sechs Seitentriebe der Pflanzen blühen, leuchten die ganzen Felder in kräftigem Sonnengelb, je nach Witterung zwischen zwei und vier Wochen lang.


Gülleausbringung auf dem Grünland

Gülle-Düngung in Nordrhein-Westfalen

Was früher halb ironisch "frische Landluft" genannt wurde, sorgt heute bei Anwohnern von landwirtschaftlichen Flächen für Ärger. "Gülle stinkt und verunreinigt das Grundwasser", bekommen Landwirte häufig zu hören. Auf diesen Seiten möchten wir erklären, welche Vorteile die Düngung mit Gülle bringt, aber auch welche Vorschriften Landwirte beachten müssen, damit Umweltschäden und Belästigungen ausbleiben.


Kirschblüten mit Hummel

Obstbaumblüte in Nordrhein-Westfalen

In Nordrhein-Westfalen hat die Obstbaumblüte begonnen. Die Pflaumen- und Zwetschgenbäume stehen in voller Blüte. Im Rheinland blühen die Süßkirschen und Birnen, in Westfalen-Lippe stehen die Knospen in den Startlöchern. Auch die Apfelbäume entfalten die Blütenblätter.


Schafauktion mit Jährlingen

Schafböcke unter dem Hammer

Erneut wird in diesem Jahr die Frühjahrsauktion für Jährlingsböcke als Gemeinschaftsveranstaltung der nordrhein-westfälischen und niedersächsischen Schafzuchtverbände durchgeführt. Die Versteigerung findet am Mittwoch, 29. April, im Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse, Kreis Soest, statt.


Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Nevinghoff 40 · 48147 Münster · Telefon: 0251 2376-0 · Fax: 0251 2376-521
Siebengebirgsstraße 200 · 53229 Bonn · Telefon: 0228 703-0 · Fax: 0228 703-8498