Willkommen

Vorgekeimte Kartoffeln

Bauern bringen Kartoffeln in Stimmung

Clevere Bauern beginnen jetzt damit, ihre Pflanzkartoffeln in Stimmung zu bringen. Sinn des Vorkeimens ist es, möglichst noch vor Pfingsten - vielleicht sogar zeitgleich mit dem Spargel - mit den ersten Frühkartoffeln auf den Markt zu kommen, die dann besonders gut bezahlt werden.


Unterweisung im Melkstand

Azubi-Zahlen in grünen Berufen leicht rückläufig

Die Zahl der Auszubildenden in Landwirtschaft und Gartenbau in Nordrhein-Westfalen ist im vergangenen Jahr insgesamt mit minus drei Prozent leicht gesunken. Hingegen stieg die Zahl der Auszubildenden im Beruf Landwirt. 2014 gab es 1 595 Auszubildende im Beruf Landwirt, 8,4 Prozent mehr als im Vorjahr.


Ficus-Präsentation auf der IPM

Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen auf der IPM

Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen ist wie in jedem Jahr auf der Internationalen Pflanzenmesse - IPM - in Essen vertreten. Die IPM ist die weltgrößte Fachmesse für Gartenbau. Sie findet vom 27. bis 30. Januar in der Messe Essen statt. Die Landwirtschaftskammer ist in "Green City" in Halle 1 A zu finden.


Salatpflanzung Roleber

Rheinischer Gemüsebautag in Straelen

Der Rheinische Gemüsebautag findet am Donnerstag, 5. Februar, 9 bis 17 Uhr, in der Bürgerhalle Straelen-Herongen statt. In Zusammenarbeit mit dem Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer behandeln die Referenten Themen zur Einführung des gesetzlichen Mindestlohnes oder zum Greening im Gemüsebau.


Biene auf einer Löwenzahnblüte

Imker treffen sich in Münster

Mit dem Schwerpunktthema „Bienen - gesund und vital“ beschäftigt sich der Apisticus-Tag am 7. und 8. Februar in Münster. Die Tagung beginnt am Samstag um 13 Uhr mit der Eröffnung und einem Festakt. Bereits zum 24. Mal veranstaltet die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen die bienenkundliche Fachtagung.


Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Nevinghoff 40 · 48147 Münster · Telefon: 0251 2376-0 · Fax: 0251 2376-521
Siebengebirgsstraße 200 · 53229 Bonn · Telefon: 0228 703-0 · Fax: 0228 703-8498