Aktuelle Themen

Rapsblüte beginnt

Äcker in NRW kommen nur langsam in Schwung

Nach viel Nachtfrost und kalten Temperaturen über Tag im April kommen die Pflanzen auf den nordrhein-westfälischen Äckern nur langsam in Schwung. Der Regen der letzten Tage und die wärmeren Aussichten zum Wochenende dürften die Pflanzen nun aber zum Wachsen animieren.


Alpakas auf der Weide

Lamas und Alpakas halten – aber richtig

Lamas und Alpakas erobern zunehmend die Weiden und die Herzen der nordrhein-westfälischen Bevölkerung. Um den Einstieg in die Haltung von Lamas und Alpakas geht es in zwei Online-Seminaren am 18. Mai und 20. Mai jeweils von 19 bis 21 Uhr.


Erdbeeren in Schalen

Frische Erdbeeren aus NRW

Seit dieser Woche gibt es in vielen Regionen in Nordrhein-Westfalen frische Erdbeeren. Im Rheinland und im Ruhrgebiet hat die Ernte in dieser Woche begonnen, in Westfalen-Lippe startet sie in der ersten Maiwoche. Die ersten Erdbeeren der Saison kommen aus dem geschützten Anbau.


Notebook auf einem Tisch. Foto dozemode, pixabay.com

Digitale Weiterbildungsangebote für Landwirte

Auch in der momentanen Situation ist es für Landwirte kein Problem sich weiterzubilden. Die Landwirtschaftskammer NRW hat dazu zahlreiche digitale Angebote entwickelt. Dabei kommen verschiedene Videokonferenzsysteme zum Einsatz.


Eingang der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen in Münster

Agrarreferendariat in Nordrhein-Westfalen

Zum 1. Okotber 2021 stellt das LANUV NRW Agrarreferendarinnen und Agrarreferendare für den zweijährigen Vorbereitungsdienst des höheren agrarwirtschaftlichen Dienstes des Landes Nordrhein-Westfalen ein. Ausbildungsstelle ist unter anderem die Landwirtschaftskammer NRW.


Jungimker auf einem Rapsfeld

Ausbildung: Keine Angst vor Bienen

Wer sich für Bienen interessiert und gerne draußen in der Natur ist, kann sich in dieser Woche auf dem Instagram-Kanal der Landwirtschaftskammer NRW über die Ausbildung zur Tierwirtin oder zum Tierwirt in der Fachrichtung Imkerei informieren.


Geranien (Pelargonium zonale) im Gewächshaus

Startschuss für Balkonpflanzen

Die Gärtnereien in Nordrhein-Westfalen sind gut gerüstet für die Terrassen- und Balkonsaison. Jeder Hobbygärtner findet für seinen Geschmack und seinen Lebensstil die passenden Pflanzen, Gefäße und Accessoires. Im Trend liegen in diesem Jahr zarte Pflanzen in blau und rosa.


Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Nevinghoff 40 · 48147 Münster · Telefon: 0251 2376-0 · Fax: 0251 2376-521 · info@lwk.nrw.de