Aktuelles aus unserer Schule

Studierende helfen am Maislabyrinth

Da sollte mal einer sagen, die jungen Menschen engagierten sich nicht…

In den Köpfen so mancher Zeitgenossen existiert die Vorstellung, die Vertreter der jungen Generation interessierten sich nur für ihr eigenes persönliches Wohlergehen. Diese Ansicht ist völlig falsch, weil zu pauschal! Der Gegenbeweis wurde am Sonntag, den 14. Juli eindrucksvoll angetreten: obwohl die Sommerferien bereits begonnen hatten und zu Hause auf den landwirtschaftlichen Betrieben alle Hände für die anstehenden praktischen Arbeiten benötigt wurden, setzten sich die Studierenden aus der Fachklasse LS 2 im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit ein. Unter dem Motto „Landwirtschaft heute“ hatten sie einen Familientag zum Thema „Mais“ geplant und organisiert. Die hierzu erforderlichen Vorbereitungsarbeiten hatten zeitlich ein halbes Jahr in Anspruch genommen, währenddessen viel Ideen gesammelt und gebündelt worden waren, aus denen ein schlüssiges und tragfähiges Konzept erarbeitet wurde. Und diese Planungs- und Organisationsarbeit war mit viel Begeisterung außerhalb der Schulzeit geleistet worden.

Im Maislabyrinth auf Flächen des landwirtschaftlichen Betriebes Stertmann in Münster-Nienberge gab es für die 1.500 (so die geschätzte Anzahl) Besucherinnen und Besucher jeden Alters viel zu sehen, zu erleben und zu erfahren. Mit selbst gebauten Insektenhotels wurde praktisch gezeigt, was jeder einzelne zum Schutz der Arten beitragen kann. Eine didaktisch geschickt aufbereitete Rallye diente dem Wissenserwerb, und im Labyrinth galt es, einen Ausweg aus verzwickten Situationen zu finden. Die Möglichkeit zu Entspannung und Muße bot sich den Besuchern auf liebevoll gestalteten Plätzen im Blumen- und Kräuterfeld. Und auch an die Beköstigung der Gäste hatten die Studierenden gedacht und diese beim Familientag eingeplant. Insgesamt eine rundum gelungene Veranstaltung und ein gutes Beispiel für eine positive und sympathische Öffentlichkeitsarbeit. Wen wundert es, dass die Besucher durch die Bank voll des Lobes über diese Aktion waren?

Aktionstag MaislabyrinthBild vergrößern
Aktionstag MaislabyrinthBild vergrößern
Aktionstag MaislabyrinthBild vergrößern
Aktionstag MaislabyrinthBild vergrößern

Autor: Dr. Ulrich Reul

06.09.2019


Weitere Meldungen