Aktuelles aus unserer Schule

Zum Glück kein Ernstfall…

Workshop DRKBild vergrößern

Workshop DRKBild vergrößern

Workshop DRKBild vergrößern

Auch wenn am 19. Juni in den Räumen der Fachschule Münster-Wolbeck bei vielen Verletzten Erste Hilfe geleistet wurde, so war Gott sei Dank nicht der Ernstfall eingetreten. Vielmehr handelte es sich um eine Übung, in deren Verlauf die notwenigen Maßnahmen bei simulierten Unfällen erlernt wurden. Die vermeintliche Bewusstlosigkeit war in allen Fällen also nur „gefaked“, die Anwendung der „stabilen Seitenlage“ nicht tatsächlich vonnöten und die Mund-zu-Mund-Beatmung wurde an Kunststoff-Körpern geübt.

Die Durchführung von Erste-Hilfe-Lehrgängen fand auf Anregung der Studierenden statt und wurde von Mitarbeitern des DRK durchgeführt. Unterstützt bzw. finanziell getragen wurde diese Maßnahme von der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft. Annähernd 40 Studierende im zweiten Fachschuljahr ließen sich diese Möglichkeit nicht entgehen, ihre Kenntnisse und Fertigkeiten, die evtl. lebensrettend sein können, aufzufrischen.

Eine sinnvolle Ergänzung fand der praktische Teil des Lehrgangs mit der Besprechung aktueller und brisanter Themen angefangen bei Organspende über Typisierung, Blutspende bis hin zu „Gefahren durch Eichen-Prozessionsspinner“. Die Teilnehmenden waren mit großer Begeisterung bei der Sache und hatten sichtlich Freude an der ungewöhnlichen außerschulischen Aktion.

Autor: Dr. Ulrich Reul

21.06.2019


Weitere Meldungen